Fenster

Innovative Fenster von Internorm


Wer nach hochwertigen und exklusiven Fenstern und Türen sucht, der ist bei Europas Fenstermarke Nummer Eins genau richtig.
Internorm ist ein Familienunternehmen, welches seit der Geburtsstunde des Kunststofffensters besteht. Heute gehört das Unternehmen weltweit mit zu den bekanntesten Fensterherstellern, die sich nicht nur auf Kunststoff-Fenster spezialisiert haben, sondern auch auf die Produktion von Holz-Alu-Fenstern.
Mit seiner i-Tec Innovation setzt Internorm Maßstäbe, die weit über Deutschlands Grenzen hinaus gehen. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der zahlreichen Fenstermodelle und der damit verbundenen technischen (Weiter-) Entwicklung setzt Internorm immer wieder neue Trends in der Branche.
Mittlerweile hat Internorm mehr als 25 Millionen Fenster- und Tür-Einheiten im Sortiment.

Auch wir von Artbau Koplin vertrauen den Internorm Fenstern und Haustüren. Bei uns bekommen Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Internorm-Fenster und anderer hochwertiger Produkte. Sollten Sie ein innovatives Design wünschen und hochwertige Fenster und Türen für Ihren Eigenbau nutzen wollen, dann sind wir von Artbau Koplin Ihr idealer Partner. Mit unserem Sitz in Braunschweig stehen wir unseren Kunden im gesamten Südosten Niedersachsens zur Verfügung. Kommen Sie gerne aus Peine, Salzgitter, Wolfsbüttel, Wolfsburg oder Gifhorn zu uns.


Qualitativ hochwertige Fenster vom Hersteller


Die Fenster von Internorm werden ganz genau nach den Kundenvorstellungen produziert. Aus diesem Grund sind die Internorm-Fenster in unterschiedlichen Größen, Formen und Ausführungen zu finden. Besonders stolz ist das Unternehmen auf rahmenlose Fenster und flächenbündige oder kantige Rahmen. Rundum bekommt jeder Kunde genau das Fenster, welches seinem Architekturstil entspricht. Damit fügen sich die Internorm-Fenster perfekt im Design des Hauses ein.

Der innovative Fensterhersteller hat sich auf dem Markt jedoch nicht nur durch umfassende Modelle etablieren können, sondern auch wegen der innovativen Entwicklung dahinter. Neben einem perfekten Einbruchschutz kann jeder Kunde einen hervorragenden Wärmeschutz ebenso wie schalldichte Fenster nutzen. Diese Entwicklungen sind bei Internorm selbstverständlich.

Design Studio

Die „Studio“-Reihe ist sehr puristisch und bietet klare Formen.
Hier wird vor allem auf ein reduziertes Fenster-Design gesetzt.

Design Home Pure

Bei diesem Stil setzt Internorm auf lichtdurchflutete Räume, die einen hohen Freiraum schaffen.
Deswegen werden geradlinige Fensterformen mit modernem Design verbunden.

Design Home Soft

Hier wird vor allem die Harmonie und die Gemütlichkeit des eigenen Heimes durch die Fenster dargestellt.
Wohnkomfort und Trautheit sind bei diesen Modellen sehr stark zu finden.

Design Ambiente

Der Architekturstil „Ambiente“ ist an den Jugendstil angelehnt und kann in
traditionellen, klassischen Häusern und eleganten Landhaussitzen genutzt werden.
Hier finden zeitlose Klassiker zur Eleganz und werden in einem Fenster integriert.

Hebeschiebeanlagen


Die Internorm-Modelle



Das zukunftsweisende Fenster-Unternehmen setzt auf ganz unterschiedliche Modelle:

Kunststofffenster: Bis heute sind Kunststofffenster die beliebtesten Fenster in Deutschland. Daher werden sie von Internorm genau nach Maß und den konkreten Vorstellungen der Kunden produziert. Die Kunststofffenster von Internorm sind in verschiedenen Formen zu bekommen. Darunter auch in Rund- oder Spitzbögen. Der Vorteil eines Kunststofffensters ist die hohe Robustheit und gleichzeitig Wind- und Wetterfestigkeit. Die Wartung und die Pflege dieser Fenster sind dementsprechend sehr einfach.

Kunststoff-Alu-Fenster: Diese Fenster zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass im Außenbereich des Fensters eine Aluminiumschale verwendet wird, die sehr pflegeleicht ist und in verschiedenen Farben und Strukturen hergestellt werden kann. Im Innenbereich hingegen befindet sich ein Kunststoffrahmen, der die vielen Vorteile des Materials verbindet. Natürlich gilt auch bei einem Kunststoff-Alu Fenster eine leichte Pflege und eine wartungsfreie Nutzung.

Holz-Alu-Fenster: Internorm setzt besonders auf Nachhaltigkeit und Behaglichkeit, wenn es um den Fensterbau geht. Deswegen sind hier Holzfenster auch heute noch zu bekommen. Wenn es um die Nachhaltigkeit und Natürlichkeit eines Fensters geht, dann sind Holzfenster unschlagbar. Damit sie auch möglichst lange erhalten bleiben, bringt Internorm zwei Materialien zusammen. Im Innenbereich befindet sich das robuste und doch sehr warm wirkende Holzmaterial und im Außenbereich befindet sich ist das resistente Aluminiummaterial.

Sollten Sie Fragen zu den unterschiedlichen Internorm-Fenstern haben, können Sie uns jederzeit in Braunschweig besuchen oder sich gerne auch telefonisch oder per E-Mail an uns wenden.

I-tec Technologien



Wir möchten Ihnen als Spezialist für Fenster an dieser Stelle nicht nur die große Auswahl von Internorm bieten, sondern Ihnen auch deren revolutionäre Technologie vermitteln. Internorm besitzt eine firmeneigene Forschungsabteilung, die permanent neue Technologien und Produkte für noch mehr Sicherheit und Komfort entwickelt. Unter der Bezeichnung I-tec lassen sich diese Produkte erwerben.

I-tec Core: Bei dieser innovativen Entwicklung verarbeitet Internorm im Kern eines Holz-Aluminium-Fenster dünne verleimte Holzschichten, die man üblicherweise nur von Dachbalken oder Trägern kennt. Dadurch wird eine besondere Tragfähigkeit ermöglicht. Diese Tragfähigkeit kann wiederum genutzt werden, um größere Fensterfronten zu entwickeln. Außerdem sind diese Fenster wesentlich feuchtigkeitsresistenter und belastbarer als herrkömmliche.

I-tec Lüftung: Die I-tec Lüftung ermöglicht es Innenräume bedarfsgerecht und komfortabel zu lüften, ohne dabei das Fenster zu öffnen. Dadurch wird ein Wärmeverlust oder Zugluft vermieden.

I-tec Verriegelung: Sicherheit ist natürlich auch bei Fenstern ein enorm wichtiger Punkt. Hier hat Internorm die I-tec Verriegelung entwickelt. Anzuwenden ist sie bei Kunststoff- oder Kunststoff-Aluminium-Fenstern. Diese Technologie kann in den Fensterrahmen integriert werden und bietet noch mehr Sicherheit.

I-tec Beschattung: Bei den Internorm-Verbundfenstern hat jeder die Möglichkeit eine I-tec Beschattung integrieren zu lassen. Durch Photovoltaikmodule und Akkus werden Sonnenschutz und externe Stromquelle miteinander verbunden. Dadurch kann eine intelligente Automatikfunktion entwickelt werden. Diese ermöglicht eine intelligente Beschattung.

I-tec Verglasung und I-tec Insulation: Bei der Verglasung achtet das Unternehmen darauf eine lückenlose Rundum-Fixierung der Fensterscheiben im Rahmen zu ermöglichen. Dadurch wird eine höhere Stabilität gewährleistet und eine optimale Wärme- und Schalldämmung. Bei der I-tec Insulation hingegen wird auf die Isolierung der Fenster geachtet. Dabei wird ein Granulat mit Druck in den Rahmeninnenbereich eingebracht. Auch hier wird ein verbesserter Wärmeschutz ermöglicht.

I-tec SmartWindow: Wie der Name vermuten lässt, geht es hier um die intelligente Haussteuerung. Mit dem I-tec SmartWindow haben Sie die Möglichkeit Lüftungen oder Beschattungen über das Smartphone oder das Tablet zu steuern.

Sollten Sie zu diesem Bereich Fragen haben, können Sie sich jederzeit an unser Unternehmen wenden. Bei Artbau Koplin in Braunschweig haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich umfangreich über die Internorm Fenster zu informieren.
Internorm Fenster